Search Menu
Deutsch Français

 

JB 2017 V3

owg 2018 box

ISU World May 2017

Skating Chanel

 DV 26.08.2017, 10:00 

     

Vitesse - Planning général

ISU Junioren Weltmeisterschaften in Helsinki (FIN) 17. - 19.02.2017

DSC 5028Jasmin Güntert startet an den ISU Junioren Weltmeisterschaften in Helsinki
Alle Resultate und Details...





Jasmin Güntert (PS Zug) hat ihr Ticket für die ISU Junioren WM geholt!
Direkt nach der Zuger Sportnacht vom vergangenen Freitag, reiste Jasmin Güntert nach
Inzell, wo sie morgens um drei Uhr ankam. Vielleicht nicht ganz die optimale Renn-
vorbereitung, doch wollte sich Jasmin die Veranstaltung für die Zuger Sportlerinnen und
Sportler nicht entgehen lassen. Am Samstag war dann aber bei der Juniorin keine Müdigkeit
zu spüren. Jasmin lief das Rennen über 1000m äusserst stark und pulverisierte die
eigene Bestzeit um 1,5 Sekunden. Mit der Zeit von 1.23,57 verbesserte sie sich in der
Saison-Weltbestenliste ihrer Kategorie auf den hervorragenden 30. Platz. Mit dieser Zeit
unterbot sie nun auch noch die letzte Juniorenweltmeisterschafts-Limite. Auf Grund der
Saisonresultate hat der Schweizer Eislauf-Verband Jasmin Güntert für die ISU Junioren
Weltmeisterschaften, welche vom 17. – 19. Februar in Helsinki stattfinden, selektioniert.
Bevor es nun aber nach Finnland geht, bestreitet Jasmin am kommenden Wochenende
noch das Finale des ISU Junioren Weltcup in Erfurt (GER). Dort möchte sie natürlich im
Massenstart weitere Weltcuppunkte sammeln und nach der guten Zeit in Inzell könnte dies
auch erstmals über 1000m der Fall sein.
Am ISU Finale Junioren Weltcup werden weiter am Start sein.
Ramona Härdi ( EC Zürich) bei den Neo-Senioren (U23) und
Colin Biermann in seinem letzten Juniorenjahr

 

 

isu   SO 3 10 cmyk 68910  SSH o Kont cmyk d SpoSpo breit coolandclean  I believe in you 

 Swiss Ice Skating, Haus des Sports, Talgut-Zentrum 27, 3063 Ittigen b. Bern, Fon 031 359 73 60, E-Mail