Search Menu
Deutsch Français
Bildergebnis für olympische winterspiele 2018 logo Challenge Cup Coupe de Printemps

Olympia News
Swiss Ice Skating

09. - 25.02.2018
OWG
Speed

09. - 25.02.2018
OWG
Eiskunstlauf

22. - 25.02.2018
Challenge Cup
Den Haag

16. - 18.03.2018
Coupe de Printemps
LUX

Patinage Artistique - Planning général

Rückblick Schweizer Meisterschaften Jugend und Mini in Küsnacht

In Küsnacht sind am Wochenende 26.-28. Januar die Meistertitel in den Kategorien Jugend und Mini vergeben worden
Alle Ergebnisse und Details...

Insgesamt 88 Läuferinnen und Läufer waren beim Eislaufclub Küsnacht zu Gast. 


Kategorie Jugend Mädchen 

SM Küsnacht 1Kimmy Vivienne Repond (St. Jakob Basel) sicherte sich den Titel 2018, gefolgt von Nora Quartara und Maëlle Ledermann. 39 Läuferinnen hatten sich insgesamt den Preisrichtern präsentiert. Im letzten Jahr holte sich Kimmy den Meistertitel in der Kategorie Mini und konnte sich nun auch in der Kategorie Jugend die Goldmedaille sichern. Kimmy gewann den Titel mit einer Gesamtpunkzahl von 103.45 Punkten, damit lag sie mit knapp 20 Punkten vor der Zweitplatzierten Nora. Bereits im Kurzprogramm lag die neue Schweizer Meisterin mit 6 Punkten Vorsprung an der Spitze, in der Kür konnte sie ihre Führung noch weiter ausbauen. Nora belegte mit einer Gesamtpunktzahl von 83.81 Punkten den zweiten Rang. Sie zeigte sowohl im Kurzprogramm als auch in der Kür die zweitbeste Leistung ihrer Kategorie. Die Drittplatzierte Maëlle lag mit gut zwei Punkten knapp hinter Nora und erhielt die Bronzemedaille.

Kategorie Jugend Knaben

SM Küsnacht 2Aurélien Chervet (CP Neuchâtel) ist Schweizer Meister in der Kategorie Jugend. Er setzte sich gegen 8 Konkurrenten durch. Nach dem Kurzprogramm lag der Gewinner der Schweizermeisterschaften 2018 noch hinter dem Zweitplatzierten Jayson Lambercy. Mit seiner Kür konnte sich Aurélien schliesslich den Titel holen und erreichte eine Gesamtpunktzahl von 73.29 Punkten. Der Zweitplatzierte Jayson verpasst die Goldmedaille um weniger als einen Punkt. Er erreichte eine Gesamtpunktzahl von 72.59 und lag damit gleichzeitig auch nur einen Viertelpunkt vor dem Drittplatzierten. Die Bronzemedaille ging mit 72.25 Punkten an Matteo Holdener.


Kategorie Mini Mädchen 

SM Küsnacht 3Insgesamt 40 Teilnehmerinnen stellten sich den Preisrichtern in Küsnacht. 
Die Gewinnern war Elodie Cosentino (CP Meyrin) mit einer Gesamtpunktzahl von 84.60 Punkten. Damit lag sie gut 3 Punkte vor der Zweitplatzierten Mia Koss. Elodie lag im Kurzprogramm noch knapp hinter der Zweitplatzierten, konnte sich schliesslich durch ihre Kür die Goldmedaille sichern. Bronze gewann Laila Holdener mit 80.44 Punkten, welche es somit ihrem Bruder gleichtat und als Mitglied des Veranstaltenden Club EC Küsnacht an der Heim-Meisterschaft eine Bronze-Medaille gewann. 

 

 

isu

SO 3 10 cmyk 68910

SSH o Kont cmyk d

  

SpoSpo breit

 coolandclean Promovere 

I believe in you

Swiss Ice Skating, Haus des Sports, Talgut-Zentrum 27, 3063 Ittigen b. Bern, Fon 031 359 73 60, E-Mail